Skip to main content
9.1
LoveScout24 Logo

LoveScout24 Test

Größte Singlebörse Deutschland mit mehr als 10.000 neue Mitglieder pro Tag. LoveScout24 ist ein seriöses, etabliertes Portal mit gutem Support. Mehr Fakten in unserem LoveScout24 Test 2022.

Kostenlos anmelden *

Mitgliederanzahl: über 11 Millionen Mitgliederaktivität: hoch
Durchschnittsalter: 30 – 50 Jahre Kosten: ab 29,99 € mtl.
Geschlechtsverhältnis: 57 43 Webadresse: lovescout24.de

Redaktionsbewertung

12/15 Mitglieder
9/10 Design & Bedienung
9.3/10 Kommunikation & Suche
5/5 App/Mobile Website
7.3/8 Preis-Leistung
12/12 Seriosität

Kundenbewertung

10/15 Mitglieder
5/10 Design & Bedienung
4/10 Kommunikation & Suche
2.7/5 App/Mobile Website
3.3/8 Preis-Leistung
7/12 Seriosität

LoveScout24 Test


Unser LoveScout24 Test 2022

Online-Dating Experte: Daniel Wolfer

Online-Dating Experte:
Daniel Wolfer

Mit dem LoveScout24 Test 2022 haben wir die beliebte Singlebörse noch einmal gründlich auf Herz und Nieren geprüft. Was kann LoveScout24 den Nutzern bieten? An erster Stelle steht die unübertroffen große Mitgliederzahl: Nach dem Zusammenschluss mit der Kontaktbörse Neu.de flirten heute rund 11 Millionen Singles auf LoveScout24.de. Bei unserem ersten LoveScout24 Test im Jahr 2017 konnten wir die Flirtmails zum Teil gar nicht so schnell beantworten, wie neue Nachrichten eintrafen.

Seitdem hat sich einiges verändert. Trotzdem stehen die Chancen immer noch gut, mit weiblichen Singles in Kontakt zu kommen. Die Registrierung bei LoveScout24 sowie die Profilgestaltung nehmen nur wenig Zeit in Anspruch. Dank der einfachen Menüführung haben auch Neulinge keine Probleme mit der Navigation im Mitgliederbereich. User, die in einer Großstadt wohnen, können offline an Events teilnehmen und dabei interessante Leute kennenlernen. Von der After-Work-Party bis zu Singlereisen locken kurzweilige Angebote.

Die kostenlose Mitgliedschaft ermöglicht ein unverbindliches Kennenlernen von LoveScout24. Entspanntes Flirten mit anderen Singles ist allerdings nur mit einer Basis- oder Premium-Mitgliedschaft möglich. Verglichen mit anderen Singlebörsen liegen die Kosten in einem mittleren Bereich. Darüber hinaus sind die Kündigungsbedingungen fair und transparent.

Wichtig zu wissen

Bei unserem letzten LoveScout24 Test wurden kostenfreie Mitglieder von uns auch als Basismitglieder bezeichnet. Da das Dating-Portal mittlerweile eine kostenpflichtige Basis-Mitgliedschaft anbietet, verwirrt das manche User. Welche kostenpflichtigen Verträge kann man abschließen? Die klassische Premium-Mitgliedschaft heißt bei LoveScout24 jetzt Basis-Mitgliedschaft. Als Premium-Mitgliedschaft wird die alte Premium-Mitgliedschaft inklusive der früheren Connect Option bezeichnet. Premium Plus und Premium Plus mit VIP Profil gibt es nicht mehr.

Zahlende Basis- und Premium-Mitglieder können den Booster und den Inkognito-Modus hinzubuchen. Die ehemalige Select Option ist in den beiden kostenpflichtigen Mitgliedschaften enthalten.

LoveScout24 kostenlos ausprobieren *

Allgemeines zu LoveScout24


Gegründet wurde die Kontaktbörse im Jahr 2000 unter dem Namen FriendScout24. Nach der Übernahme durch die Meetic-Group, zu der ebenfalls die Portale partner.de, Zweisam und Neu.de gehören, erfolgte im Sommer 2016 die Umbenennung in LoveScout24. Die Singlebörse wird von der Firma FriendScout24 GmbH aus München betrieben, die zusätzlich die Casual Dating Webseite Secret betreut. Die Mitglieder profitieren von der engen Kooperation der Kontaktbörsen. Unter anderem sind die Datenbanken von LoveScout24 und Neu.de zusammengeschlossen.

LoveScout24 Startseite

Startseite von LoveScout24. Screenshot: © Lovescout24.de

Auszeichnungen

Bei den meisten unabhängigen Vergleichen geht LoveScout24 als Testsieger hervor. Hier eine Auswahl aktueller Auszeichnungen:

  • Deutsches Institut für Service-Qualität (DISQ): Kundenbefragung im Dezember 2020: Beliebteste Singlebörse, 1. Platz
  • FOCUS-MONEY: HEFT AUSGABE 29/2020, Umfrage zur Kundenzufriedenheit: Top Preis-Leistungs-Verhältnis, Top Seriosität
  • ServiceValue GmbH, Goethe-Universität Frankfurt am Main und DIE WELT: Service Ranking 17.10.17, Branchengewinner bei den Singlebörsen
  • Stiftung Warentest: Partnervermittlungen im Internet 2016, Testsieger Kategorie Singlebörse mit dem Testurteil gut (1,8)
  • Deutsches Institut für Service-Qualität (DISQ): Studie Online-Partnerbörsen 2016, Qualitätsurteil gut, Testsieger bei den Online-Singlebörsen
  • Computer Bild: Heft 6/2013, Testsieger bei den Online-Partnerportalen
  • TÜV-Süd 2005: Online-Gütesiegel s@fer-shopping

LoveScout24 Test

LoveScout24 Werbespot

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: © LoveScout24.de – Youtube

LoveScout24 kostenlos testen *

12 /15

Mitgliederstruktur


Zielgruppe

Die Singlebörse deckt eine breite Palette unterschiedlicher Bedürfnisse ab. Während viele Mitglieder auf der Suche nach der großen Liebe sind, bevorzugen andere erotische Abenteuer oder intensive Flirts. Wer sich einen Partner für den Sport, die Freizeitgestaltung oder die nächste Reise wünscht, wird ebenfalls bei LoveScout24 fündig.

Mitgliederzahl / Geschlechterverhältnis / Aktivität

Rund 11 Millionen Singles suchen auf der deutschen Webseite von LoveScout24 nach einem Partner oder einer Partnerin. In Europa nutzen sogar mehr als 20 Millionen Menschen die Singlebörse, um Gleichgesinnte zu finden. Nach Angaben des Betreibers verzeichnet das Dating-Portal in Deutschland über 10.000 Neuanmeldungen pro Tag.

Bei einem Geschlechterverhältnis von 57 zu 43 Prozent (Männer/Frauen) stehen die Chancen der weiblichen Mitglieder etwas besser. Auch für Homosexuelle beiderlei Geschlechts gibt es passende Suchfunktionen. Die meisten Nutzer sind 30 bis 55 Jahre alt und kommen aus allen Berufsgruppen. Die Akademikerquote beträgt etwa 10 Prozent.

Auf Nachfrage erklärte uns der Kundenservice, dass sich im Durchschnitt 200.000 Benutzer pro Tag im Mitgliederbereich einloggen und mehr als 250.000 Nachrichten verschicken.

LoveScout24-Statistik

LoveScout24: Altersverteilung/Geschlechterverhältnis

Unsere Erfahrungen bei LoveScout24

Bei unseren vorherigen LoveScout24 Tests hatte uns vor allem die hohe Aktivität der Mitglieder begeistert: „Eine Kontaktaufnahme durch unsere Tester wurde innerhalb kürzester Zeit beantwortet. Das anschließende Flirten fand in einer so lockeren und entspannten Atmosphäre statt, dass sich die Dates fast von selbst ergaben. Ärgerlichen Fake-Profilen sind wir während der gesamten Testphase nicht begegnet.“

Mittlerweile platzen die Nachrichten nicht mehr wie am Fließband herein. Im Vergleich zu anderen Singlebörsen kamen wir trotzdem mit überdurchschnittlich vielen weiblichen Usern in Kontakt. Keine Frage: Die meisten Frauen waren niveauvoll. Erstaunlicherweise verliefen die Gespräche jedoch sehr oberflächlich wie unverbindliche Small Talks auf einer Party. So ein Verhalten haben wir eher von Nutzern der Dating-App Tinder erwartet als bei weiblichen Singles Ende 30, die bei einer kostenpflichtigen Kontaktbörse ihren Lebenspartner treffen wollen.

Auf Bewertungsportalen wie Trustpilot beklagen sich viele Männer, dass sie nur selten Kontakt zu weiblichen Singles aufnehmen konnten und vermuten einen hohen Anteil an Fake-Profilen. Aber ist das wirklich so? Da uns der Betreiber eine Premium-Mitgliedschaft zur Verfügung stellte, waren unsere Tester in der Lage, auch mit kostenfreien Mitgliedern zu flirten. Wer einen normalen Basis-Vertrag abschließt, kann hingegen nur andere Basis- oder Premium-Mitgliedern anschreiben.

Unserer Einschätzung nach liegt der Anteil der kostenpflichtigen weiblichen User bei 10 bis 15 Prozent. Leider werden die Basis-Mitglieder nicht wie bei Verlieben.ch oder den Hauptstadtsingles speziell gekennzeichnet. Somit erkennt man nicht, ob es sich um das Profil eines zahlenden oder eines kostenlosen Mitglieds handelt. Schon rein statistisch können auf 100 Ihrer Nachrichten nur 10 bis 15 Personen antworten. Erfahrungsgemäß liegt die Antwortquote in diesem Fall eher bei 5.

Wer das nicht weiß, ist schnell gefrustet und fühlt sich verschaukelt. Den Betreiber trifft keine Schuld, denn er hat überhaupt keinen Einfluss auf die Anzahl der zahlenden Mitglieder. Aus diesem Grund empfehlen wir allen männlichen Singles: Wenn Sie sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei LoveScout24 entscheiden, wählen Sie Premium.

kostenlos Singles treffen *

9 /10

Design & Bedienung


Anmeldung

Die Anmeldung bei Lovescout24 lässt sich unkompliziert erledigen. Nach der Angabe von Nutzernamen, E-Mail-Adresse, gewünschter Suche (Mann oder Frau), Geburtsdatum und Wohnort ist die Registrierung bereits abgeschlossen.

Profilgestaltung und Profilinformationen

Im Anschluss erfolgt eine Vervollständigung des persönlichen Profils. Dazu gehören berufliche und private Angaben, Aussehen, Lebensstil, Wertvorstellungen, Interesse und Hobbys. Eine Beschreibung der Persönlichkeit sowie die Preisgabe der individuellen Schwäche („kleiner Makel“) runden den Auftritt ab. Darüber hinaus können bis zu fünf Hauptfotos und 20 weitere Bilder hochgeladen werden.

Detaillierte Angaben über den Wunschpartner erhöhen die Chance auf Kontakte zu gleich gesinnten Singles.

LoveScout24 Profileinstellungen

Profileinstellungen. Screenshot: © Lovescout24.de

Design  & Usability

Die ansprechende und abwechslungsreich gestaltete Webseite von LoveScout24 präsentiert sich in einem modernen Design. Zahlreiche Icons erleichtern die Bedienung, sodass sich auch Neueinsteiger nach kurzer Zeit zurechtfinden. Nach dem Log-in öffnet sich der Mitgliederbereich mit allen relevanten Informationen.

kostenlos bei LoveScout24 anmelden *

9.25 /10

Kommunikation & Suche


Suchfunktion / Filter

Um keine Flirtgelegenheit auszulassen, gibt es eine ausgeklügelte Suchfunktion mit detaillierten Filtermöglichkeiten. Wenn Sie auf den Reiter „Suche“ gehen, öffnet sich die Option. Um alle individuellen Vorstellungen zu berücksichtigen, stehen 7 Bereiche zur Verfügung: „Wichtigste Kriterien“, „Ihr Aussehen“, „Ihr Privatleben“, „Ihr Berufsleben“, „Ihre Herkunft“, „Ihre Werte“ und „Ihre Hobbys“.

LoveScout24 Suchfunktion

LoveScout24 Suchfunktionen. Screenshot: © Lovescout24.de

Die einzelnen Punkte lassen sich durch einen Klick auswählen. Bei „Wichtigste Kriterien“ kann man das gewünschte Alter, den Beziehungswunsch (ja, vielleicht, noch nicht), sowie den Zeitpunkt des letzten Einloggens (weniger als eine Woche, ein Monat, zwei Monate) festlegen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, ausschließlich Profile mit einem Foto oder einer persönlichen Beschreibung herauszufiltern. Auch eine Suche nach Pseudonymen und danach, wer gerade online ist, lässt sich in diesem Bereich vornehmen.

Wenn Sie Ihren Wohnort oder die Postleitzahl eingeben, werden nur passende Mitglieder in der näheren Umgebung angezeigt. Die Umkreissuche können Sie stufenlos von 5 bis 500 Kilometer einstellen. Unter dem Punkt „Ihr Aussehen“ lässt sich neben der Altersspanne auch Größe, Gewicht, Haarfarbe, Augenfarbe und Statur des gewünschten Partners bestimmen. Im Bereich „Ihr Privatleben“ können Sie zusätzlich Familienstand, Wohnsituation, Kinder sowie Rauch- und Essgewohnheiten angeben.

Unter „Ihr Berufsleben“ ist es möglich, gezielt nach bestimmten Berufsgruppen zu suchen oder den Bildungsabschluss und das Jahreseinkommen festzulegen. Wer Interesse an Menschen einer bestimmten Staatsangehörigkeit, Sprache oder Abstammung hat, kann die entsprechenden Einstellungen im Bereich „Ihre Herkunft“ vornehmen. „Ihre Werte“ und „Ihre Hobbys“ gestatten eine Auswahl nach Religion, Kinderwunsch, Vorstellungen über die Ehe, Freizeitaktivitäten, Sportarten, bevorzugten Filmen und dem Musikgeschmack.

Hinweis: Wer nach Mitgliedern ab 50 sucht, erhält auch Zugriff auf die Profile der Partnerbörse Zweisam.

Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme gestaltet sich bei LoveScout24 denkbar einfach:

  • Likes verschicken
  • persönliche Nachricht senden

Wenn Sie nicht sofort mit dem Flirten beginnen möchten, können Sie ein ansprechendes Profil zunächst als Favoriten speichern und Ihr Interesse zu einem späteren Zeitpunkt bekunden. Setzen sich zwei Singles gegenseitig auf die Favoritenliste, weist LoveScout24 besonders darauf hin. Klicken Sie auf den Reiter „Nachrichten“ und schauen Sie sich auf der linken Seite die betreffenden Mitglieder an.

Dateroulette

Eine spannende Alternative stellt das Dateroulette dar. Bei den angezeigten Profilbildern entscheidet man sich, ob eine Person auf Anhieb gefällt oder nicht. Bei einer beiderseitigen Sympathie steht der sofortigen Kontaktaufnahme nichts mehr im Weg.

LoveScout24 Dateroulette

Das Dateroulette ist ein guter Anlaufpunkt um sich näher zu kommen. Screenshot: © Lovescout24.de

Das erste Date mit einem Videoanruf erleben

Wenn man bereits einige Mitteilungen mit einem interessanten Single ausgetauscht und das eine oder andere Telefongespräch geführt hat, wird es höchste Zeit für ein persönliches Treffen. Aufgrund von COVID-19 ist es gar nicht so einfach, sich ungezwungen an einem öffentlichen Ort zu verabreden. Um dieses Problem zu umgehen, gibt es bei Lovescout24 den Videoanruf.

Ohne einen längeren Anfahrtsweg in Kauf zu nehmen, hat man die Gelegenheit zu einem außergewöhnlichen Date. Obwohl Sie den anderen spontan anrufen können, lassen Sie es besser bleiben. Wenn man das erste Mal seinen Kontakt von Angesicht zu Angesicht sieht, sollte alles perfekt sein. Deshalb ist es keine Seltenheit, dass unerwartete Anrufe nicht angenommen werden. Am besten treffen Sie eine Verabredung zum Videoanruf, genauso als würde es sich um ein Date im echten Leben handeln.

Wie funktioniert der Videoanruf?

Die Funktion ist verfügbar, sobald vier Mitteilungen zwischen den beiden Gesprächspartnern ausgetauscht worden sind. Danach erscheint im Nachrichtenbereich rechts oben ein Kamerasymbol. Um den Videoanruf zu starten, klicken Sie zur verabredeten Zeit auf dieses Symbol.

Damit virtuelle Dates zu besonderen Ereignissen werden, sollten Sie ein paar Dinge berücksichtigen:

  • Richten Sie einen Platz her, der für den Videoanruf angemessen ist. Viele Singles betrachten das Wohnzimmer als den geeignetsten Ort, um dem anderen zum ersten Mal in die Augen zu sehen.
  • Stellen Sie Ihr Smartphone, das Notebook oder die Webcam so auf den Tisch, dass Ihr Gesicht gut ausgeleuchtet wird.
  • Achten Sie auch auf Details, die sich im Blickfeld der Kamera befinden. Grünpflanzen, Bücher oder eine Fensterbank sorgen für ein gemütliches Ambiente.
  • Bringen Sie sich in die richtige Stimmung, bevor Sie das Kamerasymbol antippen.
  • Wenn der andere zu erkennen ist, knüpfen Sie an die vorausgegangen Nachrichten und Telefonate an. Optimal sind Fragen, die sich nicht mit Ja oder Nein beantworten lassen.
  • Sollten Sie sich aus irgendeinem Grund unwohl fühlen, können Sie jederzeit den Videoanruf beenden.

Jetzt kostenlos testen *

5 /5

App / Mobile Website


LoveScout24-App für IOS und Android verfügbar

Wer unterwegs auf Partnersuche gehen möchte, kann die mobile Website oder die LoveScout24 App nutzen. Die praktische App für Android, iPhone und iWatch gibt es kostenlos im Google Play Store sowie im Apple Store. Unter anderem beinhaltet sie folgende Funktionen:

  • Versenden und Empfangen von Nachrichten
  • Suche nach Singles in der Nähe
  • Favoriten hinzufügen
  • Dateroulette

Mobile Website

Den Besitzern eines Smartphones oder Tablets bietet die benutzerfreundliche mobile Website alle Funktionen der Webversion.

7.25 /8

Preis-Leistung


LoveScout24 Kosten

Nach der Anmeldung beginnt eine kostenlose Mitgliedschaft, bei der man bereits einen ersten Einblick in die Besonderheiten des Dating-Portals erhält. Die Funktionen sind eingeschränkt und lassen sich nur als Premium-Mitglied vollständig nutzen.

Zu den Möglichkeiten der kostenlosen Mitgliedschaft gehören:

  • eigenes Profil erstellen und Fotos hochladen
  • Bilder und Profile anderer Singles anschauen
  • Likes versenden
  • Singlesuche
  • Dateroulette
  • aktive Mitglieder entdecken
  • Nachrichten eingeschränkt lesen und an Premium-Mitglieder verschicken
  • an den Events von LoveScout24 teilnehmen

Basis-Mitgliedschaft

  • Unterhaltungen mit allen zahlenden Mitgliedern (Basis und Premium) genießen
  • erhaltene Likes und Profilbesucher sehen
  • entscheiden, welche Singles Mitteilungen an Sie verschicken dürfen
  • erweiterten Suchfilter nutzen

Die Premium-Mitgliedschaft bietet zusätzlich:

  • unbegrenzt Flirtmails senden und von anderen Premium-Mitgliedern empfangen
  • Profilbesucher und erhaltene Likes ansehen
  • Benachrichtigung, wenn die eigenen Nachrichten gelesen wurden

Premium- und Basis-Mitglieder haben die Möglichkeit, den Booster (das eigene Profil bei anderen Singles in eine Topposition pushen) sowie den Inkognito-Modus (andere Profile unerkannt besuchen) kostenpflichtig hinzu zu buchen. Zahlende männliche Singles können darüber hinaus das zertifizierte LoveScout-Siegel erhalten. Diese Auszeichnung weist darauf hin, dass es sich bei dem Nutzer um einen wahren Gentleman in puncto Online-Dating handelt. Nach Aussage des Betreibers erhöhen sich durch das Qualitätssiegel die Chancen, die richtige Partnerin kennenzulernen.

Zahlungsoptionen

Die Premium und Basis-Mitgliedschaft sowie andere kostenpflichtige Leistungen können Sie bei LoveScout24 auf folgende Weise bezahlen:

  • Sofortüberweisung
  • SEPA-Lastschrift
  • PayPal
  • Kreditkarte (American Express, VISA, Mastercard)
  • Klarna
  • PCI-DSS

Alle Preise auf einem Blick


Laufzeit Basis (Gesamt) Premium (Gesamt)
6 Monate 29,99 EUR / Monat (179,94 EUR) 34,99 EUR / Monat (209,94 EUR)
1 Monate 49,99 EUR / Monat 59,99 EUR / Monat
Booster (optional buchbar) Inkonito (optional buchbar)
1 Booster / 1,99 EUR (wird sofort gestartet) 24h 1,99 EUR
5 Booster / 7,95 EUR (Starts frei wählbar) 1 Monat 9,99 EUR
10 Booster / 11,89 EUR (Starts frei wählbar)

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne Gewähr

LoveScout24 Kündigung / Profil löschen


Wer seine kostenpflichtige Mitgliedschaft beenden möchte, muss spätestens zwei Tage vor Ablauf des Vertrags kündigen. Sonst verlängert sich das Abonnement um die zuvor abgeschlossene Laufzeit. Die Kündigung kann telefonisch, mit einem eingeschriebenen Brief, per E-Mail oder über den Kündigungsbutton im Mitgliederbereich durchgeführt werden. Eine Löschung oder ein Pausieren des Profils lässt sich mit dem Link „Meine Einstellungen“ bewerkstelligen, der sich unter dem Foto rechts oben auf der Webseite verbirgt. Wählen Sie auf der linken Seite unter dem Menüpunkt „Hilfe“ die Option „Mein Profil pausieren“ aus. Gehen Sie anschließend auf den Link „Zum endgültigen Löschen Ihres Profils bitte hier klicken“.

Der Gesetzgeber schreibt für Geschäfte im Internet ein 14-tägiges Widerrufsrecht vor. Falls Sie bei LoveScout24 dieses Recht in Anspruch nehmen, verlangt der Betreiber einen sogenannten Wertersatz. Unsere Tester kennen diese Klausel bereits von zahlreichen anderen Partnerbörsen: Wer sein Widerrufsrecht geltend macht, muss für sämtliche Kontakte bezahlen. Unserer Erfahrung nach erhält man nur einen geringen Teil der Summe zurück und muss den Rest vor Gericht einklagen. Es sei denn, Sie haben mit PayPal bezahlt und nehmen den Käuferschutz in Anspruch.

kostenlos bei LoveScout24 anmelden *

12 /12

Seriosität


Ist LoveScout24 seriös?

Der Internetauftritt von LoveScout24 macht einen seriösen Eindruck. Impressum und AGB informieren die Nutzer über alle relevanten Bestimmungen und wichtigen Kontaktdaten der Singlebörse.

Gibt es bei LoveScout24 Fakeprofile?

Die Fotos und Profiltexte werden von Hand auf Plausibilität überprüft. Bestehen Zweifel an der Seriosität eines Mitglieds, lehnt der Kundenservice das Profil ab. Wer den Eindruck hat, bei einem Flirtpartner könnte es sich um ein Fake-Profil handeln, sollte diesen Nutzer melden. Der Support geht dem Verdacht umgehend nach und verfügt unter Umständen eine Sperrung. Die Partnerbörse versichert, selbst keine animierten Profile auf dem Portal einzusetzen.

Was sagen unsere Tester?

In Online-Foren wird LoveScout24 immer wieder vorgeworfen, es würden sich dort Fakes und Love Scammer herumtreiben. Im Gegensatz zum Test aus dem Jahr 2017 sind uns tatsächlich dieses Mal User aufgefallen, deren Fotos an die moderierten Profile bei Kizzle und 50sLOVE erinnern. Zudem haben wir ein Mitgliederprofil entdeckt, das doppelt angelegt wurde: Benutzername und Profilbild waren identisch, nur die Angaben unterschieden sich.

Wenn tatsächlich alle Neuanmeldungen von Hand überprüft werden, muss so etwas sofort auffallen und zu einer Sperrung führen. Als wir die verdächtigen Profile an den Kundenservice meldeten, wurden sie dann auch umgehend gelöscht.

Sicherheit und Datenschutz

LoveScout24 legt großen Wert auf die Sicherheit der Webseite und verspricht, persönliche Daten stets vertraulich zu behandeln. Die Datenübertragung erfolgt mithilfe modernster Sicherheitssysteme (SSL-Verschlüsselung). Der vorbildliche Datenschutz der Plattform wird zusätzlich durch das Prüfsiegel des TÜV Süd (s@fer-shopping) bestätigt. Der Unsichtbar-Modus erlaubt ein anonymes Surfen auf der Webseite, ohne von anderen Mitgliedern bemerkt zu werden. Da die eigenen Bilder offen im Profil sichtbar sind, ist kein 100%iger Anonymitätsschutz gewährleistet.

Jetzt kostenlos testen *

Erfolgschancen


Wie hoch ist der Vermittlungserfolg – das sagt LoveScout24

Die Singlebörse LoveScout24 gibt keine offiziellen Zahlen über die Erfolgschancen beim Online-Dating heraus. Sie verweist lediglich auf Erfolgspaare, die sich auf der Webseite kennengelernt haben und ausführlich darüber berichten. Aufgrund der hohen Mitgliederzahl ergeben sich viele Kontaktmöglichkeiten zu Singles mit ähnlichen Interessen und Vorstellungen. Im Gegensatz zu anderen Partnervermittlungen verwendet das Portal allerdings kein Matching-Verfahren, das auf psychologischen Persönlichkeitstests beruht. Um beim Flirten erfolgreich zu sein, ist bei LoveScout24 vor allem Eigeninitiative gefragt.

Ihre eigene Erfahrungen im LoveScout24 Test


Haben Sie schon eigene Erfahrungen mit LoveScout24 gemacht und möchten, dass auch andere Leser davon profitieren? An Ihren persönlichen Erkenntnissen sind wir sehr interessiert. Deshalb bitten wir Sie, einen kurzen Erfahrungsbericht zu schreiben und die Kontaktbörse selbst zu bewerten.

Jetzt Erfahrungsberichte lesen

Kundensupport / Kontakt


Kundensupport und Kontakt zu LoveScout24

Das Kundenservice-Team steht bei allen Problemen hilfreich zur Seite. Für eine schnelle Bearbeitung der Anfragen sollten die Mitglieder ihre E-Mail-Adresse und die Mitgliedsnummer angeben.

  • Postanschrift: FriendScout24 GmbH, Neuturmstraße 5, 80331 München
  • E-Mail: kundenservice@lovescout24.de oder über das Kontaktformular

LoveScout24 Erfahrungen


Haben Sie bereits mit der Kontaktbörse Lovescout24 Erfahrungen gesammelt? Wie ist Ihre Einschätzung bezüglich der Anzahl und der Aktivität der Mitglieder? Haben Sie interessante Singles kennengelernt und sich zu einem oder sogar mehreren Dates verabredet? Schreiben Sie einen kurzen Erfahrungsbericht und benoten die Singlebörse.


Erfahrungsberichte


Conny 19. August 2018 um 17:11

Ich bin durch eine Freundin die auf LoveScout24 angemeldet ist und dort schon einige coole Dates hatte darauf aufmerksam geworden. Ich dachte mir: Ja das will ich auch und habe mich spontan auf Lovescout24 angemeldet. Da mich zahlende Männer immer anschreiben, muss ich ein kostenpflichtiges Premium-Account eingehen. Das finde ich cool und hatte so schon einige nette Dates. Meine Erfahrung mit Lovescout24 ist bisher durchaus positiv und kann es bisher nur weiter empfehlen, gerade wenn man jemanden sucht der in seiner Nähe wohnt.

15/15 Mitglieder
8/10 Design & Bedienung
9/10 Kommunikation & Suche
5/5 App/Mobile Website
7/8 Preis-Leistung
12/12 Seriosität

Walter 27. Juni 2020 um 15:31

Bin bei LoveScout24, im Abstand von 18 Monaten erst Basis, dann nach circa zwei Wochen Premiummitglied gewesen.
Wiederholt, ja ich möchte schon behaupten regelmäßig (sogar mehrmals am Tag), wurden meine bereits freigegebenen Texte umformatiert oder auch komplett gelöscht, ohne Angabe von Gründen.
Auch wurde ich von Mitgliedern angeschrieben, die ich Wochen zuvor gesperrt habe (entsprechende Nachricht in meinem Email- Posteingang). Auch funktionierten Bildfreigaben nicht richtig. Sowohl meine eigenen, als auch vom Gegenüber.
Der Kundenservice, den ich hierzu angeschrieben habe, gab mir nur allgemeine Antworten, die ich auch so in den FAQ nachlesen kann. Zudem bin ich sicher, dass der Servicemitarbeiter meine private Emailadresse "weitergegeben" hat, nachdem ich mich gegenüber dem Mitarbeiter ausfallend geäußert habe, dass er mir keine konkrete Antwort gibt. Habe daher ab diesem Zeitraum, regelmäßig Spam in meinem Postfach.
Aufgrund meiner damaligen Kontakte, weiß ich, dass es nicht nur mir so passiert ist.

8/15 Mitglieder
4/10 Design & Bedienung
0/10 Kommunikation & Suche
0/5 App/Mobile Website
1/8 Preis-Leistung
0/12 Seriosität

ManuelaFlirt 5. November 2021 um 20:26

Aus Friendscout24.de wurde ja bekanntlich Lovescout24.de. Leider ist die Website jetzt viel komplizierter und und vorallem teurer geworden. Früher fand ich die Singlebörse super gut. Heute leider nicht mehr. Daher habe ich mich zwischenzeitlich wieder abgemeldet.

7/15 Mitglieder
3/10 Design & Bedienung
3/10 Kommunikation & Suche
3/5 App/Mobile Website
2/8 Preis-Leistung
9/12 Seriosität

Lassen Sie uns Ihre Meinung und Erfahrung teilhaben.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Hinweis: Mit der Zusendung Ihres Erfahrungsbericht akzeptieren Sie unsere Spielregeln.