Skip to main content
6.2
Singlemama Logo

Singlemama Test

Die Kontaktbörse für Alleinerziehende Singles. Weitere Fakten in unserem  Singlemama Test 2019.

Kostenlos anmelden

Mitgliederanzahl: mehr als 40.000 Mitgliederaktivität: wenig
Durchschnittsalter: 30 – 40 Jahre Kosten: ab 35,00 €
Geschlechtsverhältnis: 35 65 Webadresse: singlemama.de

Redaktionsbewertung

7.2/15 Mitglieder
4.3/10 Design & Bedienung
6.5/10 Kommunikation & Suche
0/5 App/Mobile Website
8/8 Preis-Leistung
11.5/12 Seriosität

Kundenbewertung

0/15 Mitglieder
0/10 Design & Bedienung
0/10 Kommunikation & Suche
0/5 App/Mobile Website
0/8 Preis-Leistung
0/12 Seriosität

Singlemama Test


Singlemama.de Test 2019

Online-Dating Experte: Daniel Wolfer

Online-Dating Experte:
Daniel Wolfer

Unser umfangreicher Singlemama Test überprüft das alteingesessene Dating-Portal auf Herz und Nieren. Die Kontaktbörse Singlemama versteht sich als Kommunikations-Plattform für Alleinerziehende und Singles mit Familienwunsch. Neben der Partnersuche haben die Mitglieder auch Gelegenheit, nach Freizeitkontakten in der näheren Umgebung zu suchen. Die kostenlose Anmeldung erweist sich als langatmig und wird immer wieder durch Fehlermeldungen unterbrochen. Wer sich nicht auskennt, sucht verzweifelt nach einer Fortsetzung des Registrierungsvorgangs.

Unsere Tester finden den Mitgliederbereich unübersichtlich, da er zu viele Informationen und Links enthält. Getreu dem Motto „Probieren geht über Studieren“ erkunden Neumitglieder am besten selbst alle Funktionen der Webseite, bis sie damit zurechtkommen. Bereits bei einer kostenlosen Basis-Mitgliedschaft können Sie mit anderen Singles Nachrichten austauschen. Voraussetzung ist, dass die betreffenden Premium-Mitglieder zuerst die Initiative ergreifen. Da sich die Laufzeiten der Premium-Verträge nicht automatisch verlängern, muss keine Kündigungsfrist eingehalten werden.

Zu den Highlights von Singlemama gehören die Singlereisen für Alleinerziehende mit Kindern, die das ganze Jahr über stattfinden. Vor allem die Veranstaltungen an Festtagen wie Silvester sind bei den Mitgliedern äußerst beliebt. Neben Events und Treffen bietet die Partnerbörse ebenfalls die Möglichkeit, eine eigene Gruppe (regional oder überregional) zu gründen. Das Hochladen von Videos direkt vom Handy, ein Chatraum, das Forum mit einer Vielzahl unterschiedlicher Beiträge und ein eigenes Blog runden die Funktionen der Kontaktbörse ab.

Singlemama.de kostenlos anmelden

Allgemeines zu Singlemama


Bei Alleinerziehenden gilt Singlemama als Klassiker unter den Kontaktbörsen. Seit dem Gründungsjahr 2008 wuchs die Community auf mehr als 40.000 Mitglieder an. Als Initiator und Betreiber kümmert sich der alleinerziehende Vater Frank Bindmann um alle Belange rund um die Online-Plattform.

Singlemama Startseite

Startseite von Singlemama. Screenshot: © Singlemama.de

Auszeichnungen

Bisher konnte Singlemama noch keine offiziellen Preise erringen. Im Januar 2012 berichtete der WDR über eine Singlereise ins Sauerland, die von einem Kamerateam begleitet wurde.

Singlemama Test

Singlemama.de kostenlos anmelden

7.2 /15

Mitgliederstruktur


Zielgruppe

Singlemama ist ein Online-Portal für alleinerziehende Frauen und Männer in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz, die auf unkomplizierte Weise Gleichgesinnte kennenlernen wollen. Kinderlose Singles mit Familiensinn sind ebenfalls auf der Plattform willkommen. Neben der Suche nach einem festen Partner können die Mitglieder Freizeitkontakte knüpfen, Brieffreunde finden oder in den Foren nach Herzenslust diskutieren.

Mitgliederzahl / Geschlechterverhältnis / Aktivität

Knapp 43.000 alleinerziehende Singles haben sich bei Singlemama registriert. Mit einem Anteil von 65,6 Prozent überwiegen die weiblichen User deutlich. Eine statistische Auswertung zur Altersverteilung hat uns der Betreiber leider nicht zugeschickt. Die Angaben über die Mitglieder auf der Webseite zeigen jedoch, dass Männer und Frauen zwischen 30 und 40 Jahren die bei Weitem aktivste Altersgruppe darstellen. Die Aktivität der Nutzer ist nicht besonders hoch. Jeden Tag loggen sich etwa 80 Männer und Frauen auf dem Online-Portal ein. Im Monat liegt diese Zahl bei knapp 700.

Niveau der Mitglieder

Für den Singlemama Test legten wir ein ansprechendes Mitgliederprofil (männlich, Anfang 50) an und füllten es detailliert aus. Anschließend suchten wir nach alleinerziehenden Frauen aus der näheren Umgebung und überprüften die wichtigsten Funktionen zur Kontaktaufnahme. Als besonders erfolgreich erwies sich die Einladung zu dem beliebten Spiel Schere, Stein, Papier: Fast alle weiblichen Mitglieder nahmen unsere Herausforderung an.

Während der Testphase besuchten mehrere User unser Profil. Einige ergriffen umgehend die Initiative und blinzelten uns zu oder verschickten eine E-Mail. Bei allen Frauen, mit denen wir in Kontakt kamen, handelte es sich um niveauvolle Singles mit Kindern. Sie gaben sich große Mühe und zeigten ein ernsthaftes Interesse an einer festen Beziehung.

Singlemama.de kostenlos anmelden

4.25 /10

Design & Bedienung


Anmeldung

Für die Registrierung bei Singlemama müssen Sie zunächst nur einen Wunschnamen auswählen und eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Daraufhin sendet der Kundenservice eine E-Mail mit dem Aktivierungslink zu. Anschließend durchläuft man einen mehrstufigen Anmeldeprozess, der bei unseren Testern immer wieder durch Fehlermeldungen unterbrochen wurde. Es ist jedoch möglich, auch im Nachhinein die Daten zu vervollständigen. Gehen Sie dazu auf den Reiter „Mein Profil“ und dann auf „Profil bearbeiten“. Unter dem Menüpunkt „Über mich“ können Sie die Registrierung fortsetzen.

Profilgestaltung und Profilinformationen

Im Rahmen der Anmeldung werden bereits die wichtigsten Daten abgefragt. Für die Gestaltung des Profils brauchen Sie nur noch unter „Profil bearbeiten“ die fehlenden Angaben zu ergänzen und die Freitexte gewissenhaft auszufüllen. Um die eigenen Chancen zu erhöhen, sollten Sie mindestens ein aktuelles Foto hochladen.

Singlemama Profil

Singlemama Profilansicht. Screenshot: © Singlemama.de

Design & Usability

Durch die Vielzahl an Informationen wirkt der Mitgliederbereich unübersichtlich. Die Reiter in der Kopfzeile beinhalten mehrere Untermenüs, sodass ein Anfänger leicht überfordert ist. Wenn man sich ein wenig mit den Funktionen der Webseite beschäftigt, fällt auch die Navigation nicht mehr schwer.

Singlemama.de kostenlos anmelden

6.5 /10

Kommunikation & Suche


Suchfunktion / Filter

Singlemama bietet zwei Suchfunktionen an: die Schnellsuche (Profile durchsuchen) und die erweiterte Suche. Bei der Schnellsuche haben Sie die Auswahl zwischen folgenden Einstellungen:

  • Ich suche (Mann, Frau oder beides)
  • Altersspanne
  • maximale Entfernung vom eigenen Wohnort

Alle Profile ohne Foto können Sie von der Suche ausschließen. Die erweiterte Suche erlaubt zusätzlich, nach dem Rauchverhalten oder bestimmten Sternzeichen zu filtern. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, nach Partnerschaften oder Freizeitkontakten Ausschau zu halten beziehungsweise sich nur diejenigen Mitglieder anzeigen zu lassen, mit denen eine SMS ausgetauscht werden kann. Die Eingabe bestimmter Suchbegriffe oder Pseudonyme runden die Optionen der erweiterten Suche ab.

Kontaktaufnahme

Singlemama stellt eine Vielzahl an Features zur Verfügung, um mit passenden Singles in Kontakt zu treten. Dazu zählen:

  • zublinzeln
  • E-Mail versenden
  • SMS schicken
  • Herz schenken
  • Kurzmitteilung als Blumensticker senden
  • virtuelles Geschenk machen
  • Postkarte mit der Deutschen Post kostenpflichtig verschicken

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, interessante Mitglieder zu dem Spiel Schere, Stein, Papier einzuladen. Falls Sie noch nicht sofort aktiv werden möchten, können Sie passende Profile zunächst auf die Favoritenliste setzen.

Singlemama.de Postfach

Das Postfach von Singlemama. Screenshot: © Singlemama.de

Singlemama.de kostenlos anmelden

0.0 /5

Singlemama App / Mobile Website


Singlemama App für Android und iOS nicht verfügbar

Bisher kann man noch keine Singlemama App bei Google Play oder im App Store herunterladen.

Mobile Webseite

Weder eine mobile Website noch ein responsives Design der PC-Version gehören zum Angebot der Partnerbörse. Ein Zugriff auf das Mitgliederprofil von unterwegs ist deshalb nur mit Einschränkungen möglich.

8 /8

Preis-Leistung


Singlemama Kosten

Mit der Anmeldung wird automatisch eine siebentägige Premium-Mitgliedschaft freigeschaltet. Somit haben alle neuen User die Gelegenheit, die Kontaktbörse ausgiebig zu testen. Nach dieser Frist erfolgt eine Umwandlung in die kostenfreie Basis-Mitgliedschaft. Bereits als kostenloses Mitglied lassen sich so gut wie alle Funktionen der Webseite nutzen. Der wesentliche Unterschied zu einer Premium-Mitgliedschaft besteht darin, dass Basis-Mitglieder nicht von sich aus anderen Usern eine Nachricht senden können.

Wenn ein Premium-Mitglied Kontakt aufnimmt, dürfen auch kostenlose Nutzer mit einer E-Mail antworten. Wer es geschickt anstellt und zahlende Mitglieder durch Zublinzeln auf sich aufmerksam macht, kann bei einer entsprechenden Reaktion ausgiebig flirten. Die einzige Ausnahme sind Nutzer mit einem erweiterten Premium-Vertrag. Diese können auch direkt von Basis-Mitgliedern angeschrieben werden.

Für Studenten und Personen, die ALG II erhalten oder finanzielle Probleme haben, bietet Singlemama die Premium-Mitgliedschaft kostenlos an. Um in den Genuss dieses großzügigen Angebots zu kommen, brauchen Sie nur einen entsprechenden Nachweis an den Kundenservice zu schicken.

Zahlungsoptionen

Für die Bezahlung der Premium-Mitgliedschaft stehen folgende Optionen zur Auswahl:

  • Sofortüberweisung per Online-Banking
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Überweisung

Singlemama.de Preise auf einem Blick


LaufzeitPremiumGesamtbetrag
3 Monate incl. 25 SMS11,66 EUR / Monat35,00 EUR
1 Jahr incl. 35 SMS3,75 EUR / Monat45,00 EUR
zeitlich unbegrenzt incl. 45 SMS55,00 EUR55,00 EUR
Maximum Kontakt – zeitlich unbegrenzt incl. 45 SMS75,00 EUR75,00 EUR

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne Gewähr

Singlemama Kündigung / Profil löschen


Bei der Premium-Mitgliedschaft handelt es sich nicht um ein Abonnement mit automatischer Verlängerung. Nach der vereinbarten Laufzeit endet der Vertrag und der Account wird gleichzeitig in eine kostenfreie Basis-Mitgliedschaft umgewandelt. Nutzer von Singlemama brauchen deshalb nicht zu befürchten, die Kündigungsfrist zu versäumen und dadurch in eine Abofalle zu geraten. Unsere Tester finden diese Regelung überaus fair.

Darüber hinaus haben alle User die Möglichkeit, ihr Mitgliederprofil jederzeit zu entfernen. Um den Account zu löschen, gehen Sie auf den Reiter „Mein Profil“. Rufen Sie „Profil löschen“ auf und klicken Sie dann auf den Button „Profil und Daten unwiderruflich löschen“.

Singlemama.de kostenlos anmelden

11.5 /12

Seriosität


Ist Singlemama seriös?

Beim Singlemama Test macht die Partnerbörse für Alleinerziehende einen seriösen Eindruck. Impressum und AGB enthalten alle relevanten Informationen für die Nutzung der Webseite. Jedes Neumitglied hat die Gelegenheit, das Dating-Portal zunächst eine Woche lang kostenlos mit allen Funktionen der Premium-Mitgliedschaft auszuprobieren. Entscheiden Sie anschließend selbst, ob Sie einen Premium-Vertrag abschließen wollen. Da man auch in der kostenfreien Basis-Mitgliedschaft Nachrichten mit anderen Singles auszutauschen kann, ist eine Premium-Mitgliedschaft nicht unbedingt erforderlich.

Gibt es bei Singlemama Fake-Profile?

Vor der Freischaltung überprüft der Kundenservice alle neuen Mitgliederprofile von Hand. Jeder Nutzer kann zusätzlich seine Identität von Singlemama bestätigen lassen. Gehen Sie dazu in der rechten Spalte unter dem Menüpunkt „Profil bearbeiten“ auf den Link „Identität garantieren“. Tragen Sie anschließend die Nummer und das Ablaufdatum Ihres Personalausweises in die entsprechenden Felder ein. Da uns beim Singlemama Test keinerlei Fake-Profile und Romance Scammer aufgefallen sind, scheinen diese Maßnahmen erfolgreich zu sein. Wer einen penetranten Verehrer loswerden will, kann die betreffende Person einfach auf ihrem Profil blockieren.

Sicherheit und Datenschutz

In der Datenschutzerklärung verspricht der Betreiber, alle persönlichen Informationen vertraulich zu behandeln und nicht ohne ausdrückliche Zustimmung an Dritte auszuhändigen. Jeder Nutzer sollte sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Plattform keine 100%ige Anonymität gewährleistet. Da jedes Mitglied sowohl nach Männern als auch nach Frauen in seiner Umgebung suchen kann, findet man problemlos das Profil einer Arbeitskollegin oder eines Bekannten aus dem Sportverein. Darüber hinaus lassen sich alle Bilder mithilfe der rechten Maustaste downloaden.

Singlemama.de kostenlos anmelden

Erfolgschancen


Wie hoch ist der Vermittlungserfolg – das sagt Singlemama

Auch auf mehrmalige Nachfrage erhielten wir vonseiten des Betreibers leider keine Informationen über die Erfolgsquote bei Singlemama.

Ihre eigene Erfahrungen mit Singlemama.de


Haben Sie schon eigene Erfahrungen mit Singlemama.de gemacht und möchten, dass auch andere Leser davon profitieren? An Ihren persönlichen Erkenntnissen sind wir sehr interessiert. Deshalb bitten wir Sie, einen kurzen Erfahrungsbericht zu schreiben und die Kontaktbörse selbst zu bewerten.

Jetzt Erfahrungsberichte lesen

Kundensupport / Kontakt


Kundensupport und Kontakt zu Singlemama

Um Kontakt mit dem Support aufzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Für Kunden aus Deutschland:

  • Brief: Frank Bindmann, Gusternhainer Str. 26a, 35745 Herborn
  • E-Mail: frank@singlemama.de oder über das Kontaktformular
  • Telefon: 0203 / 9859 1091

Für Kunden aus der Schweiz:

  • Brief: Frank Bindmann, Dorfstrasse 11, 8873 Amden SG
  • E-Mail: frank@singlemama.de oder über das Kontaktformular
  • Telefon: 071 / 588 0173

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Lassen Sie uns Ihre Meinung und Erfahrung teilhaben.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*