Skip to main content

Unser erster Eindruck von Lovepoint.de

Bei Lovepoint.de kommt jeder auf seine Kosten. Ob nun eine neue Liebe oder ein diskreter Seitensprung gesucht wird; das Datingportal vermittelt die entsprechenden Kontakte. Und das sogar mit Erfolgsgarantie (Vermittlungsgarantie und Kontaktgarantie). Anonymität, Diskretion und ein niveauvolles Miteinander stehen dabei an erster Stelle. Daher konnte die Seite auch bereits vielzählige Auszeichnungen für sich gewinnen. Kontakte können dabei nicht nur deutschlandweit vermittelt werden. Auch Mitglieder aus Österreich und der Schweiz sind auf der Plattform vertreten.

Lovepoint.de Startseite

Startseite von Lovepoint.de. Screenshot: © Lovepoint.de

Auf Lovepoint.de haben Fakes keine Chance

Lovepoint gibt Fakeprofilen keine Chance. Es wurden eigens dafür zuständige Mitarbeiter beschäftigt, die mittels spezieller Software unseriöse und nicht ernst gemeinte Profile aufstöbern und stilllegen können.

Lovepoint bietet seinen Mitgliedern ein internes Nachrichten- bzw. Postfachsystem, einen Text-, Video- und Audio-Livechat, ein SMS-System sowie ein Telefon-System. Die beiden letzten Kommunikationsmöglichkeiten ermöglichen es, mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, ohne dabei gleich die eigene Rufnummer herausgeben zu müssen. Die Funktionen können alle anonym genutzt werden.

Entscheiden Sie selbst – Erotikabenteuer oder Traumpartner oder doch beides?

Die durch Lovepoint.de getätigten Vermittlungen lassen sich in drei Kategorien einteilen. Zum einen gibt es die VIP-Vermittlung, bei der die anderen beiden Vermittlungsarten Erotikabenteuer und Traumpartner gleichzeitig beansprucht werden können. Anderenfalls können diese aus separat genutzt werden, um entweder ein unverbindliches Abenteuer zu finden, oder sich auf die Suche nach einer festen Partnerin zu machen.

Lovepoint – VIP-Mitgliedschaft

Eine VIP-Mitgliedschaft beläuft sich auf einen Jahresbeitrag von 149 Euro. Die Anmeldung für die Kategorie Erotikabenteuer kostet 99 Euro für 3 Monate, 129 Euro für 6 Monate und 149 Euro für 12 Monate. Wer den Service zeitlich unbegrenzt nutzen möchte, zahlt 499 Euro. Eine Traumpartner-Mitgliedschaft kostet 99 Euro für 3 Monate, 129 Euro für 6 Monate sowie ebenfalls 149 Euro für 12 Monate. Lovepoint bietet zudem immer wieder Sonderaktionen an.

Bereits mehr als 3,5 Millionen Partnervermittlungen konnten erfolgreich vorgenommen werden. Aktuell sind bei Lovepoint über 600.000 Mitglieder registriert (Stand Oktober 2017). Die hauptsächliche Altersgruppe der Mitglieder liegt dabei zwischen 25 und 55 Jahren.

Lovepoint.de mit TÜV zertifizierten Datenschutz

Lovepoint bietet seinen Mitgliedern einen TÜV zertifizierten Datenschutz. Betrieben wird die Seite durch die NETworld Projects GmbH, die ihren Sitz in Darmstadt hat. Bei Fragen steht ein 24-Stunden Support zur Verfügung.


Lovepoint – ausführlicher Testbericht folgt

Ein ausführlicher Testbericht von Lovepoint ist derzeit noch in Bearbeitung. Abonnieren Sie
unseren Newsletter und erfahren Sie als erstes, wie Lovepoint in unserem Test abgeschnitten hat.

Nachtrag (01.12.17)
Wir haben Lovepoint jetzt ausführlich getestet. Erfahren Sie mehr in unserem ausführlichen Testbericht.

Testbericht Lovepoint


Keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Lassen Sie uns teilhaben!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*