Skip to main content

Singles in München – Dating in der bevölkerungsreichsten Stadt Bayerns


Die bayerische Landeshauptstadt München ist Deutschlands am dichtesten bevölkerte Stadt. Entsprechend hoch ist auch die Singledichte in der Metropole. Viele Singles kamen zum Arbeiten oder Studieren nach München und so mancher ist auf der Suche nach der großen Liebe. Zwar ist in München immer etwas los und es fehlt nicht an Gelegenheiten, sich ins Nachtleben zu stürzen, aber dennoch bevorzugen viele Münchner Singles die Möglichkeit, online zu flirten. Dies erleichtert die Suche nach potenziellen Flirtpartnern und bei gegenseitiger Sympathie steht einem ersten Date in der Metropole nichts im Weg.

Singles in München kennenlernen

9.5

Neu.de Test

Neu.de ist Deutschlands beliebteste Singlebörse mit täglich ca. 10.000 neuen Mitgliedern. Durch den hohen Spaßfaktor und den besten Kundenservice konnte Neu.de ein sehr gutes Gesamtergebnis in unserem Test erreichen. Mehr Fakten in unserem Neu.de Test 2021.

Kostenlos anmelden *Testbericht
9.1

Single.de Test

Unter dem Motto „Bühne frei für unsere Singles“ gibt das Singleportal Menschen von 18 bis 65plus die Möglichkeit, Gleichgesinnte kennenzulernen. Weitere Fakten in unserem Single.de Test 2021.

Kostenlos anmeldenTestbericht
8.6

Lablue Test

Mit dem Slogan „Profitieren Sie jetzt von unserer Mission kostenlose Partnersuche für alle“ bringt die sympathische Singlebörse Männer und Frauen jeden Alters auf unkomplizierte Weise zusammen. Mehr Fakten in unserem lablue.de Test 2021.

Kostenlos anmelden *Testbericht

Tipps für das erste Date mit dem online Flirtpartner in München

Die Münchner Singles sind gesellig, charmant und meist auch in Flirtlaune. Dies sind die besten Grundlagen für ein erstes Kennenlernen im außerhalb der Onlineplattform. Nach wie vor ist ein gemeinsamer Café oder Restaurantbesuch eine gute Wahl, um sich in Ruhe kennenzulernen. Münchens Gastroszene bietet viele angenehme Lokale, die perfekt für ein erstes Date sind.

Einige Beispiele möchten wir als Denkanstoß hier teilen:

  • Kulinarische Köstlichkeiten aus Österreich und Ungarn können im Bamberger Haus inmitten des Luitpoldparks genossen werden. Die traumhafte Lage ist jedoch nicht alles, denn die Spezialitäten der majestätischen Hofküche der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn werden hier Standesgemäß im mit Fresken und Kronleuchtern ausgestatteten Ferdinand-Zimmer oder im altehrwürdigen Francesco-Gewölbe serviert. Hier lässt sich ein wundervolles erstes Date verleben und im Anschluss lädt die reizvolle Umgebung zu einem gemeinsamen Spaziergang ein.
  • Klein aber fein bietet sich das Sternerestaurant Gabelspiel für ein perfektes erstes Date an. Die Küchencrew zaubert hier mit Gewürzen aus aller Welt und regionalen Zutaten neue Gerichte auf Basis der französischen Küche. Mit gerade einmal 20 Sitzplätzen im Innen- und nochmals 20 auf der Terrasse ist das Restaurant erfrischend ruhig und bietet so ein perfektes Ambiente um sich in Ruhe zu unterhalten.
  • Ob Frühstück, Mittagspause oder Abendessen, das Café Maria im Glockenbachviertel begeistert mit seinem orientalischen Charme. Sowohl in Sachen Einrichtung als auch im Bereich Kulinarik treffen Orient und Okzident auf charmante Weise aufeinander. Für das erste Date eignet sich das inhabergeführte Café perfekt, denn hier fühlt sich jeder auf Anhieb wohl, was eine gute Basis für ein unterhaltsames erstes Date ist.

Dateideen abseits des klassischen Restaurantbesuchs in München

München ist eine Weltmetropole und dennoch hat München sich auch ein stückweit den ländlichen Charme erhalten. Entsprechend interessant kann es in München sein ein alternatives erstes Date zu verleben. Möglichkeiten für ein etwas anderes Date gibt es in München zu hauf.

Einige Ideen, wie ein erstes Date ohne den klassischen Restaurantbesuch aussehen könnten folgen hier:

  • Das Nymphenburger Schloss inklusive Park ist eine zauberhafte Location für ein erstes Date. Kaum ein Münchner Single nimmt sich alleine Zeit durch den Schlosspark zu schlendern, den Botanischen Garten zu besuchen und sich im Palmenhaus mit Kaffee und Kuchen eine kleine Auszeit zu nehmen. Entsprechend reizvoll ist es ein Date in dieser romantischen Umgebung zu verleben und dabei eine der schönsten Parkanlagen der Metropole zu genießen.
  • Schon einmal mit der 19er-Tram eine kleine Stadtrundfahrt gemacht? Diese Frage verneinen viele Münchner Singles und genau deshalb ist dies eine reizvolle Variante für das erste Date. Bei einer Fahrt zwischen Pasing und Trudering bleibt viel Zeit um sich zu unterhalten und im Zweifelsfall reicht der Blick aus dem Fenster um neue Gesprächsthemen zu finden.
  • Wen es eher in die Natur zieht, kann für das erste Date einen kleinen Ausflug planen, denn ein Date ist eine gute Gelegenheit sich eine kleine Pause von der lebhaften Metropole zu nehmen. Gut erreichbar und idyllisch ist der Wildpark Poing eine fantastische Location für ein erstes Date.

 

Foto: © Alexas_Fotos – Pixabay


Hinweis: Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an unser Unternehmen ermöglicht. Affiliate-Links werden erst nach Abschluss der Tests generiert und haben keinerlei Einfluss auf die Ergebnisse.