Skip to main content

C-Date kündigen


C-Date kündigenC-Date bietet mehrere Möglichkeiten, das Vertragsverhältnis zu beenden. Während die kostenlose Basis-Mitgliedschaft jederzeit kündbar ist, gilt für die Premium-Mitgliedschaft eine Kündigungsfrist. Wenn Sie den Premium-Vertrag nicht rechtzeitig kündigen, kommt es zu einer automatischen Verlängerung des Abonnements. Da der Betreiber die Kündigungsbedingungen in den AGB nicht eindeutig formuliert, lauern einige Fallstricke. Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie Sie bei C-Date den Premium-Vertrag form- und fristgerecht beenden und unnötige Kosten vermeiden können.

C-Date Kündigungsfrist

Wer als Mann bei C-Date flirtwillige Singles kennenlernen will, benötigt dazu eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Beim Vertragsabschluss können die Neukunden zwischen einer Laufzeit von 3, 6 und 12 Monaten auswählen. Wird der Premium-Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert er sich automatisch. Der Kunde erfährt den individuell gültigen Verlängerungszeitraum nur während des Bestellvorgangs. Leider lässt sich auch die genaue Kündigungsfrist nicht aus den AGB von C-Date entnehmen. Der Betreiber schreibt zwar unter Punkt 6. Vertragsbeendigung, Verlängerung (Absatz 2 und 4) über eine 14-tägige Kündigungsfrist vor dem Ablauf des erworbenen Zugangszeitraumes.

Im Anschluss wird dieser kundenfreundliche Zeitraum allerdings relativiert: Die genaue Frist zur Beendigung der Premium- Mitgliedschaft beträgt nur dann 14 Tage, wenn beim Kauf keine abweichenden Kündigungsbedingungen angegeben worden sind.

Hinweis:

Wer die Bestätigungs-E-Mail nicht mehr findet, sollte umgehend beim Kundenservice von C-Date nach der gültigen Kündigungsfrist seines kostenpflichtigen Vertrages fragen. Auf gar keinen Fall dürfen Sie sich darauf verlassen, dass Sie bis zu 2 Wochen vor dem Ende der Laufzeit kündigen können.

Für die regulären Laufzeiten schreibt C-Date folgend Kündigungsfristen vor:

  • 4 Wochen bei einer Laufzeit von 3 Monaten
  • 6 Wochen bei einer Laufzeit von 6 Monaten
  • 12 Wochen bei einer Laufzeit von 12 Monaten

Kostenpflichtige Mitgliedschaft bei C-Date kündigen

Für die Kündigung der Premium-Mitgliedschaft ist die Schriftform vorgeschrieben.
Um das Kündigungsschreiben eindeutig zuordnen zu können, verlangt C-Date folgende Angaben:

  • den vollständigen Namen,
  • das Land, für dessen C-Date-Service Sie sich angemeldet haben,
  • den Benutzernamen oder die Kontakt-ID,
  • die bei C-Date registrierte E-Mail-Adresse.

Die Kontakt-ID ist im Mitgliederbereich der Webseite hinterlegt. Klicken Sie auf Ihr Foto „Mein Profil“ und wählen dann oben in der Leiste den Reiter „Einstellungen“. Unter der Rubrik „Nickname“ finden Sie Ihre Kontakt-ID.

C-Date kündigen mit einem eingeschriebenen Brief

Da sich der Firmensitz von C-Date in Luxemburg befindet, ist die Kündigung per Brief mit etwas höheren Kosten verbunden. Als Nachweis für den rechtzeitigen Versand sollten Sie ein internationales Einschreiben mit Rückschein verwenden.

Die Postanschrift lautet:

Interdate S.A.
C-Date Kundenservice / Kündigung
13 rue du Commerce
L-1351 Luxemburg,
Luxemburg

C-Date kündigen per Fax

Eine einfache und kostengünstige Alternative bietet die Kündigung per Fax. Bringen Sie das Schreiben nicht zur Post, sondern faxen Sie es an die deutsche Nummer 0049 851 987 900 21. Das Sendeprotokoll dient als Versandnachweis und sollte in Ihren Unterlagen abgeheftet werden.

Kündigung per E-Mail

Bei allen Premium-Verträgen, die nach dem 1. Oktober 2016 abgeschlossen worden sind, lässt der Gesetzgeber auch eine Kündigung per E-Mail zu. Kopieren Sie Ihr Kündigungsschreiben in das Textfeld und schicken Sie die E-Mail an service@c-date.de. Da Sie keinen rechtsgültigen Nachweis für den rechtzeitigen Versand in Händen halten, bitten Sie den Kundenservice um eine Kündigungsbestätigung. Falls Sie innerhalb der nächsten drei Tage keine Benachrichtigung von C-Date bekommen, kündigen Sie sicherheitshalber noch einmal per Fax.

Kündigung der C-Date App

Wer den Kauf des Premium-Vertrages bei C-Date über eine App abgewickelt hat, muss die Mitgliedschaft im App Store (iOS) oder bei Google Play (Android Geräte) kündigen.

Lohnt sich ein Widerruf des Premium-Vertrages bei C-Date?

Neue Mitglieder haben das Recht, die Premium-Mitgliedschaft während der ersten 14 Tage zu widerrufen. Gründe für den Widerruf müssen nicht angegeben werden. Schicken Sie innerhalb der ersten zwei Wochen ein entsprechendes Schreiben per Brief, Fax oder E-Mail an C-Date. Geben Sie dabei die gleichen persönlichen Daten an wie bei der ordentlichen Kündigung. Laut AGB verlangt der Betreiber ein Entgelt für alle Leistungen, die Sie bis zu Ihrem Widerruf in Anspruch genommen haben.

Dazu zählen alle Arten der Kontaktaufnahme. C-Date zieht den Gesamtbetrag, der auch als Wertersatz bezeichnet wird, von den bereits bezahlten Monatsbeiträgen ab und erstattet die Differenz. Da der Wertersatz erfahrungsgemäß sehr hoch angesetzt ist, hebelt diese Vertragsklausel das gesetzliche Widerspruchsrecht aus. Ein Widerruf lohnt sich nur dann, wenn Sie noch nicht aktiv auf Partnersuche gegangen sind.

C-Date kündigen oder widerrufen mit der Vorlage von Aboalarm

Das Formular von Aboalarm stellt die einfachste Möglichkeit dar, die Premium-Mitgliedschaft bei C-Date zu kündigen. Die Formulierungen des Schreibens wurden von einem Anwalt geprüft. Sie brauchen nur noch in die entsprechenden Felder den Namen und die Adresse, Ihre hinterlegte E-Mail, die Kontakt-ID sowie das Land einzutragen, dessen C-Date-Service Sie nutzen. Ihr Name wird am Briefende automatisch übernommen. Wenn alle Angaben stimmen, klicken Sie auf den Button „Kündigung jetzt an C-Date senden“. Aboalarm übermittelt das Kündigungsschreiben per Online-Fax und schickt Ihnen anschließend den Kündigungsnachweis zu.



Kostenlose Basis-Mitgliedschaft bei C-Date kündigen

Das kostenfreie Vertragsverhältnis lässt sich bei C-Date jederzeit beenden. Um das Profil zu löschen, gehen Sie auf „Mein Profil“ und wählen Sie dann den Reiter „Einstellungen“. Klicken Sie ganz unten auf der Seite „Profil deaktivieren“ an und bestätigen Sie die Abfrage mit „Ja“. Im Anschluss werden das Mitglieder-Profil und sämtliche Daten unwiderruflich gelöscht.

Wichtiger Hinweis:

Ein C-Date Account kann nur in der Basis-Mitgliedschaft gelöscht werden. Wer eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abgeschlossen hat, muss zuerst den Premium-Vertrag fristgerecht bei C-Date kündigen.