Was lieben Frauen / Männer an Weihnachten? - Kontaktboersen.de

Was lieben Frauen und Männer an Weihnachten?

0

Lieben Frauen Weihnachten mehr als Männer?

Weihnachten ist die Zeit der Harmonie, der Besinnlichkeit und der Freude. Doch oft ist das Fest der Liebe auch Auslöser für Stress und Streit. ElitePartner hat in einer Umfrage unter 900 Teilnehmern herausgefunden, was Männer und Frauen an der Weihnachtszeit lieben und was sie nervig finden. Demnach mögen Frauen es am meisten Geschenke zu bekommen und zu überreichen, Männer können vor allem das Teilen von Videos in sozialen Netzwerken und das Schreiben von Weihnachtskarten nicht leiden.

Top 3: Das lieben Frauen an Weihnachten

  1. Geschenke bekommen (87,1%)
  2. Geschenke auswählen/ übergeben (86,2%)
  3. Weihnachtliche Dekoration (86,2%)

Top 3: Das lieben Männer an Weihnachten

  1. Besuch auf dem Weihnachtsmarkt (81,6%)
  2. Geschenke bekommen (75,9%)
  3. Geschenke auswählen und übergeben (72,2%)

Flop 3: Das hassen Frauen an Weihnachten

  1. Weihnachtsvideos in sozialen Netzwerken teilen (88,8%)
  2. Weihnachtskarten versenden (55,5%)
  3. Planung der Silvesterfeier (50,4%)

Flop 3: Das hassen Männer an Weihnachten

  1. Weihnachtsvideos in sozialen Netzwerken teilen (92,8%)
  2. Weihnachtskarten versenden (80,2%)
  3. Weihnachtsfeier im Job (60,5%)

Frauen mögen viele Dinge, Männer vor allem kulinarische Genüsse

Frauen lieben mehr Dinge an Weihnachten als Männer – angefangen bei den Geschenken und Weihnachtsfeiern bis hin zu Weihnachtsliedern und -filmen. Nur einen Punkt mögen Männer ein wenig mehr als Frauen: die kulinarischen Genüsse, wie den Besuch auf dem Weihnachtsmarkt, Weihnachtssüßigkeiten und Glühwein.

Frauen lieben alles rund ums Schenken

Geschenke auswählen, übergeben und bekommen – das sind die Dinge, die Frauen an Weihnachten am meisten gefallen. Während 86 Prozent der Frauen gerne Geschenke aussuchen und übergeben, tun dies nur 72 Prozent der befragten Männer. Auch die Freude über ein Präsent ist bei Frauen größer: 87 Prozent der Frauen aber nur 76 Prozent der Männer erhalten gerne Weihnachtsgeschenke.

Frauen stehen auf „Last Christmas“ und Weihnachtsfilme

Die Mehrheit der Befragten mag Weihnachtslieder im Radio und Filme im TV. Allerdings können sich auch hierfür Frauen mehr begeistern: Während 71 Prozent der Frauen sich über „Last Christmas“ und „Driving home für christmas“ freuen, tun dies nur 53 Prozent der Männer. 67 Prozent der Frauen aber nur 47 Prozent der Männer schauen gerne Filme wie „Der kleine Lord“.

Weihnachtsmarkt und Familienbesuch haben hohen Stellenwert

Einigkeit bei den Geschlechtern herrscht dagegen beim Thema Weihnachtsmarkt: Eine klare Mehrheit von 83 Prozent liebt den Besuch auf Christkindl-, Striezelmarkt und Co. Und auch wenn es im Vorhinein oft zu Diskussionen kommt – die Familie hat Weihnachten bei Männern und Frauen einen hohen Stellenwert: Drei Viertel der Befragten freut sich auf den Familienbesuch.

Unbeliebt: Karten schreiben und Weihnachtsvideos posten

Was ein Drittel der Befragten dagegen an Weihnachten nicht leiden kann: Weihnachtskarten versenden. 80 Prozent der Männer und 55 Prozent der Frauen würden darauf gerne verzichten. Noch eindeutiger ist die Abneigung gegenüber Weihnachtsvideos in sozialen Netzwerken: 91 Prozent der Befragten sagen, dass sie ungern weihnachtliche Videos bei Facebook und Co. teilen.

Männer würden am liebsten auf die Weihnachtsfeier im Job verzichten

Bei Männern ist auch die Firmenweihnachtsfeier unbeliebt. Während 60 Prozent der Männer den weihnachtlichen Umtrunk unter Kollegen nicht leiden können, freuen sich 53 Prozent der befragten Frauen auf die Weihnachtsfeier im Job.

❤ Herzlichen Dank fürs Teilen

Diesen Beitrag kommentieren

*