Was hilft gegen Liebeskummer? - Kontaktboersen.de

Was hilft gegen Liebeskummer?

0

Herzschmerz 2.0

Wer kennt es nicht, das Gefühl eines gebrochenen Herzens, wenn die Trennung noch so frisch ist, dass die Gefühle für den Ex-Partner noch deutlich spürbar sind. Es ist ein schmerzendes und quälendes Gefühl, das einen verfolgt. Um diese Zeit besser zu überstehen, können die folgenden Tipps helfen, mit Liebeskummer im Internet besser umzugehen.

Hilfe bei Liebeskummer online finden

Welchen Grund eine Trennung auch hatte, wenn die Gefühle füreinander echt und stark waren, so ist es nicht leicht, sein Leben plötzlich ohne den Partner an seiner Seite bewältigen zu müssen. Wenn das Herz weh tut, sieht man dies dem Körper meist schnell an. Zu wenig essen, zu wenig schlafen, dafür aber umso mehr trinken, rauchen und feiern. Bloß keine Zeit haben, an die verlorene Liebe zu denken. Wenn man von seinen Gefühlen überwältigt wird, ist Ablenkung alles. Doch statt einfach nur zu verdrängen, kann es wesentlich effektiver sein, sich mit seinem Liebeskummer auseinanderzusetzen.

Eine virtuelle Schulter zum Anlehnen

Freunde sind immer eine erste Anlaufstelle für alle, die sich Wut, Enttäuschung und Schmerz von der Seele reden wollen. Doch auch die besten Freunde haben irgendwann ihre Schmerzgrenze erreicht. Während es für einen selbst meist ein Fass ohne Boden ist, über das sich in vielen rotweingeschwängerten Nächten ausschweifend diskutieren und philosophieren lässt, schwindet dem Umfeld nach einiger Zeit zunehmend die Energie. Es müssen also neue Gesprächs- und Diskussionspartner her, denen man seinen Liebeskummer anvertrauen kann. Und die findet man durchaus auch im World Wide Web.

Foren und Chats für Liebeskummer-Leidende

Wer den Freunden eine kleine Pause gönnen und sich neue Denkanstöße gönnen möchte, kann dies mit der Hilfe verschiedener Online-Plattformen. Zum einen lassen sich natürlich zahlreiche Ratgeberseiten mit Tipps finden, wie Liebeskummer am besten zu bewältigen ist. Von A wie Ausmisten und sich von alten Erinnerungsstücken trennen bis Z wie Zweisamkeit mit einem neuen Flirt.

Wem dies nicht ausreicht, kann auch den Austausch mit anderen suchen. Dafür gibt es zum Beispiel eigens dafür eingerichtete Liebeskummer-Chats, in denen sich Menschen mit gebrochenem Herzen gegenseitig Halt geben können. Auch in Foren kann eine rege Diskussion entstehen und man stellt schnell fest, dass man mit seinem Herzschmerz nicht alleine ist. Schon dieses Gefühl kann helfen. Und wenn nicht, dann doch sicherlich einer der vielen Tipps der Forum-Mitglieder. Und selbst wer gar nicht auf der Suche nach gut gemeinten Ratschlägen ist, wird sich in einem Liebeskummer-Forum wohlfühlen. Allein schon dadurch, dass hier immer jemand ein offenes Ohr hat, während die eigenen Freunde noch dabei sind, wieder neue Energie für kommende Gespräche zu sammeln.

❤ Herzlichen Dank fürs Teilen

Diesen Beitrag kommentieren

*