Zoosk – Test 2016

0

Erster Eindruck von Zoosk

Zoosk ist eine globale Online-Dating-Plattform, die in über 80 Ländern und in 25 Sprachen abgerufen werden kann.

Zoosk jetzt kostenlos ausprobieren

Die Anmeldung sowie die Nutzung von Zoosk in der Basis-Variante ist kostenlos. Nach der Erstellung eines eigenen Profils kann nach anderen Nutzern gesucht werden. Auch das Versenden von einem begrüßenden Zwinkern als eine Einladung zur Kontaktaufnahme ist möglich. Wer jedoch die Funktionen von Zoosk in vollem Umfang nutzen möchte, muss eine Premium-Mitgliedschaft erwerben. Diese beinhaltet das unbegrenzte Senden und Empfangen von Nachrichten und Zwinkern, den gegenseitigen Austausch im Chat, den Zugriff auf die Ansichtsfunktionen, damit eingesehen werden kann, wer alles das eigene Profil besucht hat sowie den vollen Zugang zu ZSMS (Zoosk Messenger).

Um anderen Mitgliedern eine Freude zu machen und die Aufmerksamkeit auf das eigene Profil zu lenken, können virtuelle Geschenke verteilt werden. Diese werden durch Münzen bezahlt. Kostenlose Münzen können durch verschiedene Aktionen verdient werden. Dafür müssen Angebote von den Vertragspartnern von Zoosk wahrgenommen werden, etwa die Teilnahme an einer Umfrage oder das Abschließen einer Probemitgliedschaft. Münzen können zudem dazu genutzt werden, um Empfangsbestätigungen, Pop-Up-Nachrichten sowie Extras zu kaufen und um im Karussell zu spielen. Münzen können von Premium- und Basis-Mitgliedern eingesetzt werden.

Zoosk ist zudem auch bei Facebook vertreten und hat dort bereits mehr als 13 Millionen Likes gewinnen können.

Zoosk jetzt kostenlos ausprobieren

❤ Herzlichen Dank fürs Teilen

Diesen Beitrag kommentieren

*